Dein Potsdam

In Potsdam treffen prachtvolle Barockfassaden auf einladende Hinterhöfe. Weite Parklandschaften bergen versteckte Paradiese und imposante Schlösser erheben sich aus dem Grün der Stadt. Malerische Badeseen münden in endlosen Wassersportrevieren und internationale Kunst mischt sich unter lokale Straßenkultur. Die Schlösser- und Gartenlandschaft wurde über Jahrhunderte von den Hohenzollern und ihren Gartenkünstlern als Gesamtkunstwerk gestaltet. Beim Erobern des UNESCO-Welterbes wird man mit Sichtbeziehungen belohnt, die nicht zufällig bestehen. Sie wurden bewusst inszeniert, um den Blick auf die Bauwerke zu lenken.

Lass dich von uns für deine Reiseplanung inspirieren! Wir zeigen dir, wo du den Traum von "sans, souci." an vielen Orten in der Stadt entdecken und deine Auszeit genießen kannst.

Genuss zum Mitnehmen – in der Havelregion

Ich fahre gern Fahrrad. Und ich mag es unterwegs einzukehren, um leckere regionale Produkte zu probieren. „Genuss zum Mitnehmen“ in der Havelregion scheint genau diese beiden Vorlieben zu verbinden. Es beteiligen sich Hofläden, Cafés, Restaurants und Einzelhändler aus dem Havelland und Potsdam – kurz, der Havelregion. Tolle Aktion. An jeder Station bekommt man frische, regionale Produkte.

Unterwegs auf den Havelgewässern

Ich möchte dich heute mitnehmen auf eine Tour auf dem Wasser, bei der wir uns auf das langsame, von uns selbst verursachte Vorangleiten des Bootes konzentrieren. Das heißt, ein wenig Muskelkraft müssen wir schon investieren. Unternehmen kannst du die Runde zu jeder Jahreszeit, aber im Sommer ist sie besonders schön.

Raus aufs Rad – Vom Wannsee nach Potsdam

Es ist Frühling, mein Fahrrad steht bereit und auch ich habe wie viele Menschen Lust wieder öfter aufs Fahrrad zu steigen. Seit letztem Jahr soll es in Deutschlands Straßenverkehr um 25 Prozent mehr Fahrräder geben; Fahrradhändler schwärmen von den besten Verkaufszahlen aller Zeiten. Bewegung, Entspannung, Entschleunigung und Anregung durch die vielen Eindrücke unterwegs – Gründe für den Umstieg aufs Rad gibt es reichlich. Das probieren wir aus.

Mit Schauspieler Sebastian Stielke durch die Filmstadt Potsdam

Sebastian Stielke ist Schauspieler, Potsdam-Spezialist, Filmexperte und Autor. Er lebt in Potsdam und engagiert sich vielseitig, um die Stadt in ihrer Rolle als bedeutenden Filmstandort zu stärken. Dabei ist er Mitglied im Team der „UNESCO-Creative City of Film Potsdam“.
360° city view